Speed Challenge 2020

Seit 2017 gibt es die Speed Challenge in der Kart Edition und sie gilt als das härteste Kartrennen in Tirol

 

Am 18. Jänner 2020 ist es wieder soweit. 1 Kart - 2 Fahrer - 3 Strecken

 

Race 1 - 11 Uhr Kartbahn Innsbruck - Valiergasse 15, 6020 Innsbruck

Race 2 - 13:30 Uhr Kartbahn Ötztal-Bahnhof - Industriestrasse 25, 6430 Ötztal-Bahnhof

Race 3 - 16 Uhr Kartbahn Ötzi Funarena - Gewerbegebiet Vorderes Ötztal 13, 6441 Tumpen

Siegerehrung ca. 18.30 Uhr im Restaurant der Ötzi Funarena

 

ACHTUNG: Maximal 12 Teams

 

Das Startgeld von 250.- Euro (pro Team) enthält alle Streckenmieten inklusive Leihkart.

Pro Strecke 10 Minuten Training + 60 Minuten Racing

 

Hier gehts zur Anmeldung

 

 

 

Ablauf

Es finden an einem einzigen Tag 3 Kartrennen mit jeweils 60 Minuten auf verschiedenen Strecken in Tirol statt. Die Karts werden ausgelost.

3 x während des Rennens muß ein Fahrerwechsel durchgeführt werden. Der Zeitpunkt steht den Teams frei. Vor dem ersten Wechsel muß aber eine Runde absolviert werden. Ein Team besteht aus 2 Fahrern. Das zweite und dritte Rennen wird in verkehrter Reihenfolge des vorherigen Zieleinlaufes gestartet.

Wertung

Für die Platzierung in den einzelnen Rennen werden Punkte vergeben.

Das Siegerteam erhält die Punkteanzahl der Angemeldeten Teams. Die Nächstplatzierten jeweils einen Punkt weniger. Um Punkte zu erhalten muß jedes einzelne Rennen zu Ende gefahren werden. Für die ersten drei Teams gibt es Pokale und für alle Teams gibt es Preise  und Gutscheine im Wert von über 1000.- Euro zu gewinnen.

Teams

Jedes Team besteht aus 2 Fahrern. Mindestalter 16 Jahre.

Das Startgeld pro Team beträgt 250.- Euro. Minderjährige nur im Beisein eines Erziehungsberechtigten. Absolutes Alkoholverbot! Bei unsportlichem Verhalten gibt es Zeitstrafen bzw. Disqualifikation. Keine Rückerstattung des Startgeldes bei Nichterscheinung oder Verspätung!